Ally McRome

Erfrischend kurios: bin auf dem Blasphemieblog gestolpert über ein Rezitat des Freigeisterhauses (hui, momentan besser bloß nicht hudeln mit den Quellenangaben…)

Strafanzeige gegen Herrn Ratzinger, katholischer Papst
vor dem internationalen Gerichtshof in den Haag
aufgrund Verstoßes gegen Art. 7(1) (k) strafbare „unmenschliche Handlungen… welche vorsätzlich großes Leiden oder eine schwere Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit erzeugen…“
Zitat aus der Zusammenfassung:  „Die Anklage kommt zu dem Schluss, dass dies auf das Zwangssystem der von dem Angeklagten geführte katholischen Kirche mit seinem erschreckenden Bedrohungsszenarium der ewigen Höllenqualen zutrifft. Diese Drohungen führten unzählige Menschen in eine irrationale seelische und geistige Abhängigkeit und raubte ihnen gleichzeitig die Fähigkeit, ihre eigenen Gewissensentscheide in allen Lebenslagen zu fällen.“

Außerdem sei der Kirchenoberste angeklagt, Mitschuld an Tausenden von Aids Toden zu tragen durch das Gebot, den Schutz zu unterlassen; sowie an den sexuellen Straftaten hauptamtlicher Kirchenträger.

Hach, ich bin ein bisschen gespannt.
Vielleicht gibt es ja doch einen Gott da oben :-)

——

Nachtrag: hier der Link zur originalen Klage der Kanzlei Sailer

Advertisements

Über liva2lox

bulls and bears of the absurd minds of thaddäus grotgen and some of his alter egos --- willkommen in meiner ideellen badestube! klistierspritzen für die seele - tauch’ eine weile unter die schaumkrone lauwarmer seifenfilosofie, verspür’ die erleichterung weltanschaulichen aderlassens oder salbadere bei einem ridikühlen getränk einfach mit in fremden blechzubern …hier bist du mit sicherheit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: