Beiträge mit Schlagwörtern: Film

das Kino-Medium

überzogenesleben

Manchmal siehst Du ja das eigene Leben im Kino. (Was war wohl der Filmtitel?) Bemerkenswert sind dabei  die Reaktionen der Mitcineasten, welche selbige Szenerie mitunter als völlig unrealistisch und überzogen entlarven. Aha. Also ist nicht nur eines jeden Innenleben völlig

überzogenesleben

Manchmal siehst Du ja das eigene Leben im Kino. (Was war wohl der Filmtitel?) Bemerkenswert sind dabei  die Reaktionen der Mitcineasten, welche selbige Szenerie mitunter als völlig unrealistisch und überzogen entlarven. Aha. Also ist nicht nur eines jeden Innenleben völlig

nichtwähler boheme

Im Kino gewesen:  Terminator. T4 goes Matrix 2. Nein, das wollte niemand so grauenhaft. Anschließend wurde im leersten Pub der Stadt über Nichtwählen diskutiert. Das Problem ist, dass ich nicht glaube, dass Verweigerung tatsächlich eine Änderung bewirkt. In welche Richtung

nichtwähler boheme

Im Kino gewesen:  Terminator. T4 goes Matrix 2. Nein, das wollte niemand so grauenhaft. Anschließend wurde im leersten Pub der Stadt über Nichtwählen diskutiert. Das Problem ist, dass ich nicht glaube, dass Verweigerung tatsächlich eine Änderung bewirkt. In welche Richtung

Arcandor|Piraten&Terminatoren

Das Kaufhaus Schickedanz hat wiedereröffnet, die fränkische Quelle allen Übels. Grete knüpfte damit schon in den ersten Tagen an alte Erfolge an. Arnie wird selbiges noch verwehrt trotz fröhlichen Getwitters über kalifornische Fußball WM Pläne für 2018. Vielleicht gibt’s dann

Arcandor|Piraten&Terminatoren

Das Kaufhaus Schickedanz hat wiedereröffnet, die fränkische Quelle allen Übels. Grete knüpfte damit schon in den ersten Tagen an alte Erfolge an. Arnie wird selbiges noch verwehrt trotz fröhlichen Getwitters über kalifornische Fußball WM Pläne für 2018. Vielleicht gibt’s dann