Beiträge mit Schlagwörtern: Loosgeoise

wunderwarten

wenn man keine Wunder erwarten darf, was erwartet einen dann noch? sich immer wieder wund zu erwarten.

wunderwarten

wenn man keine Wunder erwarten darf, was erwartet einen dann noch? sich immer wieder wund zu erwarten.

Topos des Autokriten

Ich laufe diese Wochen stetig neben mir. Was an sich weder bemerkenswert noch bedenklich wäre, doch soeben stelle ich fest, dass ich mich dabei stetig beschimpfe. Nicht besonders laut, da ich mich im Großen und  Ganzen für eine ganz famose

Topos des Autokriten

Ich laufe diese Wochen stetig neben mir. Was an sich weder bemerkenswert noch bedenklich wäre, doch soeben stelle ich fest, dass ich mich dabei stetig beschimpfe. Nicht besonders laut, da ich mich im Großen und  Ganzen für eine ganz famose

Warum ich herzlos geworden bin.

Derzeit bin ich auf der Gewinnerstraße. Einen neuen Vertrag verhandelt und die letzten Tage Hotelluxus genießend, mit Upgrade hoch über der Stadt mit Blick auf den Fluß. Die Sonne scheint, bald lebe ich zu Hause und leisten kann ich mir das,

Warum ich herzlos geworden bin.

Derzeit bin ich auf der Gewinnerstraße. Einen neuen Vertrag verhandelt und die letzten Tage Hotelluxus genießend, mit Upgrade hoch über der Stadt mit Blick auf den Fluß. Die Sonne scheint, bald lebe ich zu Hause und leisten kann ich mir das,

Süchtige Selbstlästerung

2 Tage war ich ohne Rechner: zitternde Hände, Schweißausbruch, vorzeitiges Zubettgehen. Ja, ich habe ein Problem. Mein Name tut nichts zur Sache und ich bin Onlinesüchtig. Dabei treffe ich meine Freunde immer noch eher real – und trotzdem spielt sich

Süchtige Selbstlästerung

2 Tage war ich ohne Rechner: zitternde Hände, Schweißausbruch, vorzeitiges Zubettgehen. Ja, ich habe ein Problem. Mein Name tut nichts zur Sache und ich bin Onlinesüchtig. Dabei treffe ich meine Freunde immer noch eher real – und trotzdem spielt sich

Heil in der Breiform

Es scheint nur noch den ewigen Heimweg zu geben. Habe mich auch heute wieder früher dafür entschieden und gegen die Netzwerkparty; dagegen mich durch 200 nahezu unbekannte Leute zu wühlen und danach anderthalb Stunden SBahn zu genießen. Hatte ich schon

Heil in der Breiform

Es scheint nur noch den ewigen Heimweg zu geben. Habe mich auch heute wieder früher dafür entschieden und gegen die Netzwerkparty; dagegen mich durch 200 nahezu unbekannte Leute zu wühlen und danach anderthalb Stunden SBahn zu genießen. Hatte ich schon

Pro Grammatik

Das Instrument meiner Teilhabe, mein Fenster zur Welt, ist das Spruchband im Haltestellenbildschirm des Regionalbusses geworden. Hier läuft in Endlosschleife die Corona meiner privaten Informationsaufnahme ab und durch: ‚Der alternative Friedensnobelpreis ging an drei Personen.  – GEZ warnt vor Betrügern

Pro Grammatik

Das Instrument meiner Teilhabe, mein Fenster zur Welt, ist das Spruchband im Haltestellenbildschirm des Regionalbusses geworden. Hier läuft in Endlosschleife die Corona meiner privaten Informationsaufnahme ab und durch: ‚Der alternative Friedensnobelpreis ging an drei Personen.  – GEZ warnt vor Betrügern

Aussichten aus der Mördergrube

Woche 1, Tag 1 des restlichen Wahnsinns Beginn des Tages: naja, zu früh halt. Wie es so ist wenn man am Wochenende ein normaler Mensch war. Ging ganz gut über die Bühne, was habe ich nur alles vergessen. Immerhin die

Aussichten aus der Mördergrube

Woche 1, Tag 1 des restlichen Wahnsinns Beginn des Tages: naja, zu früh halt. Wie es so ist wenn man am Wochenende ein normaler Mensch war. Ging ganz gut über die Bühne, was habe ich nur alles vergessen. Immerhin die