Beiträge mit Schlagwörtern: Sprache

Die Bedeutung des Wortes "nein"

no means whatever

ja, es stimmt. „Nein“ heisst nicht immer „nein“! Zufrieden? Das darf doch auch so sein. Aber, ob „nein“ wirklich „nein“ bedeutet oder „ja, aber…“, das bestimmt, wer „nein“ sagt. Nicht, wer „nein“ hört. Das ist doch wirklich sehr einfach zu

Die Bedeutung des Wortes "nein"

no means whatever

ja, es stimmt. „Nein“ heisst nicht immer „nein“! Zufrieden? Das darf doch auch so sein. Aber, ob „nein“ wirklich „nein“ bedeutet oder „ja, aber…“, das bestimmt, wer „nein“ sagt. Nicht, wer „nein“ hört. Das ist doch wirklich sehr einfach zu

ilsebill will nich so als ick wohl will

Die Kinder in Afrika wären froh, wenn sie eine Ilse Aigner hätten

Wer für die CSU arbeitet, ist schon von Haus aus zu einem etwas deftigerem Umgangston verpflichtet. Wer noch dazu Bundesministerin für Landwirtschaft ist, der kann gerne noch eine Schippe Einfalt und Durchtriebenheit drauf legen: An Demonstranten, die in Berlin am

ilsebill will nich so als ick wohl will

Die Kinder in Afrika wären froh, wenn sie eine Ilse Aigner hätten

Wer für die CSU arbeitet, ist schon von Haus aus zu einem etwas deftigerem Umgangston verpflichtet. Wer noch dazu Bundesministerin für Landwirtschaft ist, der kann gerne noch eine Schippe Einfalt und Durchtriebenheit drauf legen: An Demonstranten, die in Berlin am