Beiträge mit Schlagwörtern: Zeitgeschehen

Gesellschaft, Politik und Meinung

Was vom Jahre übrigblieb

Als ich einmal die Regierung feuerte (Ein Jahresrückblick)

2013 verstummte ich. Alles, was ich schrieb, fürchtete ich, gesammelt zu werden, geclustert, kategorisiert, und gespeichert, gespeichert, gespeichert. Ihr tatet nichts dagegen. Weniger als nichts. Ihr kauftet die Daten, ihr stelltet sie zur Verfügung; ihr wertetet sie aus, wenn sie

Was vom Jahre übrigblieb

Als ich einmal die Regierung feuerte (Ein Jahresrückblick)

2013 verstummte ich. Alles, was ich schrieb, fürchtete ich, gesammelt zu werden, geclustert, kategorisiert, und gespeichert, gespeichert, gespeichert. Ihr tatet nichts dagegen. Weniger als nichts. Ihr kauftet die Daten, ihr stelltet sie zur Verfügung; ihr wertetet sie aus, wenn sie

crative commons license BY-SA

Links zur politischen Woche: über das Heilige, den weiblichen Körper und geistiges Eigentum

Wie immer kurz nach aktuell, Wunstwerks Kurzkommentare mit Links auf das  Zeitgeschehen. Die Mohammedschmähungen. Nein, ich sage nichts zu dem konkreten Vorfall. Aber zur juristischen Lösung. Es darf keine Religionsgesetze geben. Also nicht nur keine Erlaubnis für Schächtungen, Beschneidungen oder

crative commons license BY-SA

Links zur politischen Woche: über das Heilige, den weiblichen Körper und geistiges Eigentum

Wie immer kurz nach aktuell, Wunstwerks Kurzkommentare mit Links auf das  Zeitgeschehen. Die Mohammedschmähungen. Nein, ich sage nichts zu dem konkreten Vorfall. Aber zur juristischen Lösung. Es darf keine Religionsgesetze geben. Also nicht nur keine Erlaubnis für Schächtungen, Beschneidungen oder

Crime von Staats wegen?

Politik durch das Verfassungsgericht

(Eine Sonntagspredigt) Das Bundesverfassungsgericht ist, wie schon gelegentlich erwähnt, der nachkirchliche gesellschaftliche Konsensträger geworden, da die meisten grundsätzlichen Richtungsentscheidungen vor ihm landen. Die religiöse Beschneidung von Jungen ist nur noch nicht dort gelandet, weil es das (Bundes-)Gesetz dazu noch nicht

Crime von Staats wegen?

Politik durch das Verfassungsgericht

(Eine Sonntagspredigt) Das Bundesverfassungsgericht ist, wie schon gelegentlich erwähnt, der nachkirchliche gesellschaftliche Konsensträger geworden, da die meisten grundsätzlichen Richtungsentscheidungen vor ihm landen. Die religiöse Beschneidung von Jungen ist nur noch nicht dort gelandet, weil es das (Bundes-)Gesetz dazu noch nicht

Unnötige Operationen statt betteln um Behandlung

Es werde zuviel operiert in Deutschland, beklagten auch jüngst wieder die Krankenkassen und der Gesundheitsminister. Nicht notwendige Operationen würden vorgenommen von den Kliniken,  letztes Jahr Hüftgelenke, dieses Jahr Wirbelsäulen. Die Steigerungsraten seien dabei nicht durch die Alterung der Gesellschaft zu

Unnötige Operationen statt betteln um Behandlung

Es werde zuviel operiert in Deutschland, beklagten auch jüngst wieder die Krankenkassen und der Gesundheitsminister. Nicht notwendige Operationen würden vorgenommen von den Kliniken,  letztes Jahr Hüftgelenke, dieses Jahr Wirbelsäulen. Die Steigerungsraten seien dabei nicht durch die Alterung der Gesellschaft zu

Was gesagt werden muss

3 Fragen zur politischen Dichtkunst

1. Darf man Isreal überhaupt kritisieren? Nein. Unter keinen Umständen. Nie wieder. Wessen Volksangehörige Opfer des uniquitärsten Völkermordes der NS wurden, sind über jeden Zweifel erhaben, auch ihre Kinder und Kindeskinder, auch gegenüber den Kindern und Kindeskindern der Täter. Dazu

Was gesagt werden muss

3 Fragen zur politischen Dichtkunst

1. Darf man Isreal überhaupt kritisieren? Nein. Unter keinen Umständen. Nie wieder. Wessen Volksangehörige Opfer des uniquitärsten Völkermordes der NS wurden, sind über jeden Zweifel erhaben, auch ihre Kinder und Kindeskinder, auch gegenüber den Kindern und Kindeskindern der Täter. Dazu

Die Weisheit des Weltwirtschaftsforums (Wirtschaft für Dummies, Teil 1)

Das Weltwirtschaftsforum WEF erstellt zusammen mit ein paar Finanz- und Forschungsinstituten jährlich einen Bericht über die globalen Risiken. 50 Risiken werden von den Finanzweisen nach Wahrscheinlichkeit (Likelihood) und Relevanz (Impact), also der Bedeutung, wenn das Risiko eintritt, beurteilt. Die Grundlage

Die Weisheit des Weltwirtschaftsforums (Wirtschaft für Dummies, Teil 1)

Das Weltwirtschaftsforum WEF erstellt zusammen mit ein paar Finanz- und Forschungsinstituten jährlich einen Bericht über die globalen Risiken. 50 Risiken werden von den Finanzweisen nach Wahrscheinlichkeit (Likelihood) und Relevanz (Impact), also der Bedeutung, wenn das Risiko eintritt, beurteilt. Die Grundlage

Scheiß rechtes Freiheitsweb!

Ich drücke mich echt gerne gewählt aus, lieber ein bisschen umständlich sogar, aber das muss jetzt mal genauso raus. Diese scheiß rechten Blogs! Ich falle immer wieder darauf rein, auf einen interessanten politischen Titel unter „angesagte Beiträge“. Und dann ist

Scheiß rechtes Freiheitsweb!

Ich drücke mich echt gerne gewählt aus, lieber ein bisschen umständlich sogar, aber das muss jetzt mal genauso raus. Diese scheiß rechten Blogs! Ich falle immer wieder darauf rein, auf einen interessanten politischen Titel unter „angesagte Beiträge“. Und dann ist